选择您的地区
(Choose your region)

  • General Manager Haya Al-Bassam, Franchisepartner Hamad Alasousi, Botschafter Ulrich Frank und...

Unsere Kaffeespezialitäten gibt es nun auch in Kuwait und Saudi Arabien.

Kurz nach der Eröffnung der ersten Coffeeshop Company-Filiale in Saudi Arabien in der Vorwoche, öffnete am Mittwoch, 30. April 2014 der erste Coffeeshop Kuwaits in der Arabella Mall in Al-Bidaa seine Tore.

Mit Feuerwerk und rotem Teppich sowie der Schirmherrschaft des österreichischen Botschafters Ulrich Frank, eröffneten Franchisepartner Hamad Alasousi und Coffeeshop Company-Geschäftsführer Reinhold Schärf den neuesten Kaffeetempel des Emirats am Persischen Golf. „Ich freue mich über einen österreichischen Coffeeshop in Kuwait und gratuliere dem Franchisepartner für die sehr gute Wahl einer österreichischen Marke.“ so Frank.

„Die großartige Eröffnung des Coffeeshops war vor allem durch die starke partnerschaftliche Beziehung zwischen unseren Partnern in Kuwait und der Zentrale in Österreich möglich. Wir freuen uns über die geglückte Eröffnung und das große Interesse der Medien.“ erklärt Reinhold Schärf.

Nach der Shoperöffnung wird nun auch schon wieder an die Zukunft gedacht. Hamad Alasousi möchte mit der Coffeeshop Company rasch expandieren und plant weitere zehn Coffeeshops in Kuwait.

Der Coffeeshop in der Arabella Mall bietet Sitzplätze für bis zu 50 Personen. „Alles in unserem Coffeeshop spiegelt die österreichische Kaffeekultur wieder, allem voran die exklusive Musikuntermalung. Wir sind stolz darauf Teil davon zu sein.“, so General Manager Haya Al-Bassam.

Das gesamte Coffeeshop Company-Team gratuliert zu den erfolgreichen Shoperöffnungen und heißt die Teams in Kuwait und Saudi Arabien herzlich willkommen in der Coffeeshop Company-Familie.

Eröffnung Coffeeshop Kuwait