选择您的地区
(Choose your region)

  • Coffeeshop Company CEO Reinhold Schärf & Nisrin M. Oun

Coffeeshop Company expandiert nach Libyen

Libyen hat eine neue Regierung. Das Parlament in Tripolis hat dem neuen Kabinett von Ministerpräsident Ali Seidan nach wochenlangen Verhandlungen zugestimmt. Somit ist auch der Grundstein für den wirtschaftlichen Aufschwung des nordafrikanischen Staates gelegt. Einen ersten Schritt in diese Richtung konnte die Coffeeshop Company mit der Unterzeichnung eines Masterfranchisevertrages für Libyen am 13. November 2012 setzen.

Im Zuge des Wiederaufbaues in Libyen wird auch die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Produkten steigen. Deshalb setzt die Coffeeshop Company und ihre libysche Partnerin Nisrin M. Oun auf die Qualität der österreichischen Kaffeehauskultur und bringen diese mit 10 Shops in das „neue Libyen“.