选择您的地区
(Choose your region)

  • Love coffee Coffeeshop

Kaffee ist gut für die Leber

Neue Studien bestätigen abermals die vorbeugende Wirkung von Kaffee. So schützt regelmäßiger Kaffeekonsum vor chronisch-krankhaften Veränderungen der Leber. Weiters wird das Risiko von Leberkrebs vermindert.

Regelmäßiger Kaffeegenuss soll chronisch leberkranken Menschen helfen. So verlangsamt Kaffee den Umbau von Leberzellen in Bindegewebe im Rahmen sogenannter Fibrosen. "Koffein wird fast ausschließlich in der Leber abgebaut", erklärte Olav Gressner vom Uniklinikum Aachen.

Es wurde somit herausgefunden, dass der Botenstoff Cyclo AMP exakt dort angereichert wird, wo er benötigt wird, um eine Fibrose zu verlangsamen. Eine endgültige Heilung der Erkrankung allein durch Kaffeekonsum ist jedoch nicht möglich.

Dennoch sind diese neuen Erkenntnisse ein weiterer Beweis für die positive Wirkung von Kaffee auf unseren Körper.

Quelle: www.orf.at